DICOM-Ressourcen

Version in English   

DICOM-Standard und Supplements

Auf dem Webserver des DICOM-Komitees stehen der Final Text der aktuellen Ausgabe des DICOM-Standards sowie neuere Supplements zum Download bereit.

Der NEMA-Webserver

DICOM Cookbook

Das "DICOM-Kochbuch" von Philips MedicalSystems ist eine verständliche technische Einführung in den DICOM-Standard und als solche sehr empfehlenswert. Das Dokument liegt im PDF-Format vor, das mit dem frei verfügbaren Adobe Acrobat Reader gelesen werden kann.

DICOM Cookbook auf dem Philips-FTP-Server
(nicht mehr verfügbar)

DICOM-Software

Neben dem OFFIS DICOM-Toolkit DCMTK gibt es eine Reihe weiterer frei verfügbarer DICOM-Softwarepakete. Soweit es möglich ist, werden diese Pakete in gzip-komprimierter Form auf dem DICOM-FTP-Server bei OFFIS gespiegelt.

Die Mallinckrodt CTN-Software

Das Mallinckrodt Institute of Radiology, St. Louis,USA, hat im Auftrag der RSNA eine DICOM-Implementierung entwickelt, die seit 1992 bei DICOM-Demonstrationen der RSNA verwendet wird.

Gespiegelter Bereich bei OFFIS
Mallinckrodt-FTP-Server

David Clunie's dicom3tools

Dieses Toolkit konvertiert eine Vielzahl proprietärer Formate nach DICOM und beinhaltet auch Werkzeuge zur Verarbeitung von DICOM-Dateien.

David Clunie's dicom3tools (HTTP)

UCDAVIS DICOM-Implementierung

Eine DICOM-Implementierung der University of California at Davis, USA. Diese Software kann unter Windows und MacOS kompiliert werden.

Gespiegelter Bereich bei OFFIS
UCDAVIS FTP-Server (offline)

DICOM-Implementierung der Brown University

Eine Implementierung für den DICOM-Datenträgeraustausch verlustfrei komprimierter Bilder. Diese Software wurde von der Brown University, USA, für die DISC '95-Demonstration des American College of Cardiology entwickelt.

Gespiegelter Bereich bei OFFIS
FTP-Server der Penn State University (offline)

Seite zuletzt aktualisiert: 2013-06-10
Valid HTML 4.01!